Jugend

Jugende on Tour 2



Unseren diesjährigen Sommerausflug planten wir in den Erlebnispark „Tripsdrill“. Die Anmeldezahl (fast 30 Kinder und Jugendliche) übertraf unsere Erwartungen um das Doppelte.
Als es am Morgen des 22. Juli’s 2006 endlich soweit war, trennte und nur noch eine heiße und anstrengende Zugfahrt von dem Vergnügen.
Im Park angekommen, war für die meisten sofort klar: „Wir wollen nass werden!“ Zum Glück gibt es in Tripsdrill einige Wasser-Attraktionen, so dass dieser Wunsch erfüllt werden konnte. Rasanter war die Fahrt in den Achterbahnen „Raupe“ und „G’sengte Sau“.
Für die Kleinen gab es das Kettenkarussell „Fliegenpilz“ und den „Donnerbalken“. Bis auf die extreme Hitze und die teilweise langen Anstehzeiten, hatten wir alle einen sehr schönen Tag! Kurz vor der Rückfahrt wurden wir von einem Gewitter überrascht, welches aber nur der Zuckerwatte schaden konnte. Nach einem schönen Tag waren wir so froh wieder in Mannheim zu sein, dass sogar das Großkraftwerk vom Zug aus mit einer „Laola-Welle“ begrüßt wurde.

Eure Lisa

Jugend on Tour 2

Ostereieraktion



Zum ersten Mal organisierten die beiden Jugendsprecherinnen in diesem Jahr eine Ostereiersuchaktion. Zur Freude der Veranstalterinnen, fanden sich viel mehr Kinder und Jugendliche als erwartet am Vormittag des Ostersonntages ein.
In kleinen Gruppen begann die Suche nach versteckten und verschlüsselten Hinweisen auf der ganzen Anlage. Zur Belohnung wartete auf jeden ein im Stroh verstecktes Osternest. Dort entstanden auch die schönen Erinnerungsfotos.
Wir freuen uns schon jetzt, auf das fröhliche Suchen im nächsten Jahr!
Jugend Oster

Säuberungs-Aktion Robuststall



Zuerst ein rießen großes Dankeschön an Alle, die so fleißig geholfen haben!
Wie Ihr ja alle wisst, ist unser Robuststall nicht mehr der jüngste. Eine derartige Säuberungs-Aktion war schon länger nötig. Jetzt erstrahlt er wieder in relativ neuem Glanz.
Dafür sind Euch die Pferde und Ponys dankbar!
An das große Putzen, hat sich jetzt auch das große Streichen angeschlossen. Mit einigen Helfern haben wir den Spindraum und auch ein paar Spinde neu gestaltet. Auch hierfür ein herzliches Dankeschön! Leider gibt es von diesem Streich-Wochenende keine Fotos. Die Sattelkammer des Robuststalles wird demnächst auch gestrichen.

Eure Lisa

Jugend Streichen

Jugende on Tour



Das war er also, unser lang geplanter und von vielen sehr gewünschte Ausflug in den Holidaypark in Hassloch. Nach kleineren Turbulenzen am Bahnhof und einer sehr luftarmen Busfahrt, kamen wir endlich am Park an. Gleich haben sich alle in kleinere oder größere Gruppen geteilt.
Einige haben es mit der „Tour des fleurs“ etwas ruhiger angehen lassen, andere sind sofort auf die „Expedition GeForce“ gegangen, um sich dort in die „beste Achterbahn der Welt“ von einer Höhe von 62 Metern und einem Abfallwinkel von 82 Grad zu stürzen.
Manche haben daran sogar so großen Gefallen gefunden, dass sie bis zu acht Mal hintereinander an der rasanten Fahrt teilnahmen.
Auch sehr beliebt war der zuerst mit Schrecken betrachtete „Free Fall Tower“. Hier entwickelten sich regelrechte Fans des Adrenalinkicks im freien Fall aus 70 Metern Höhe, ganz ohne schützendes Gehäuse. Am Ende stürzten sogar wir Betreuer uns in die luftabschneidende Tiefe.
Da wir super Wetter und 30 Grad hatten, war eine nasse Abkühlung in den „Teufelsfässern“ oder dem „Wildwasserrafting“ sehr willkommen. Weitere beliebte Attraktionen waren die Schiffschaukel „Sturmvogel“, bei der sich die Folgen des Mittagessens bemerkbar machten, und die Spinning Barrels.
Zusammenfassend sind wir sehr zufrieden und uns einig, dass wir einen solchen Ausflug in einen Freizeitpark im nächsten Jahr wiederholen möchten!
Lisa
Jugend On Tour
Jugend On Tour